Meine Wehrdienstzeit beim  5./TrspBtl 370

Verbrachte Dienstzeit bei der Bundeswehr :   10 Monate

1998/99 war ich in der  5. Kompanie des Transportbataillons 370 in Diez/Lahn eingesetzt ; zuletzt als Hauptgefreiter. Wir hatten den Auftrag Transporte durchzuführen : wir haben Kasernen und Depots mit Material und Munition versorgt. Fast alle Soldaten haben den LKW-Führerschein gemacht und einige (auch ich) haben einen eigenen LKW zugewiesen bekommen, für den sie verantwortlich waren und mit dem sie die Transportaufträge ausführen mussten. Ich hatte einen "10t glw" (mehr dazu auf der LKW-Seite ). Dieser hat jedoch leider nicht bis zum Ende meiner Wehrdienstzeit gehalten :-((   Naja, er war ja auch schon älter als ich (Baujahr 1977). Ich musste also auch teilweise mit dem "10t tmil" fahren.

Bei den Transporten kamen wir sehr viel rum in Deutschland ; insgesamt hab' ich 6.269 km abgespult. Wir haben so viel erlebt, daß ich das hier alles gar nicht aufzählen kann. Sehr viel Schönes, aber auch manch Negatives ...
Insgesamt gesehen hat es mir sehr gut gefallen, obwohl die ersten 2 Monate Grundausbildung doch sehr hart waren... Wenn ich wüßte, daß ich nochmal im  5./TrspBtl 370  eingesetzt werde, dann würde ich es glatt nochmal machen !  Trotzdem bin ich erstmal froh, daß ich sagen kann :

Endlich geschafft  !  AAAAABGÄNGER ..... !!

AAAAAAABGÄNGER ...... MIT  !!!!

Diese 2 LKW-Typen waren meine "Arbeitsgeräte". Sie wurden bei uns im  5./TrspBtl 370 eingesetzt.
Den Fotos habe ich noch ein paar technische Daten hinzugefügt...

10t mil glw

Genaue Bezeichnung :  "10t mil glw"
( gl = geländegängig  ;  w = mit Seilwinde )

Mit diesem LKW habe ich die meisten Transporteinsätze gefahren. Er hat zusätzlich einen Ladekran, mit dem man bis zu 3 Tonnen heben kann.
Voll beladen wiegt dieser LKW  25,4 Tonnen !
Es hat riesigen Spass gemacht solch einen Koloss durch Innenstädte und enge Straßen zu fahren ...
Mit diesem Monstrum nimmt einem keiner
die Vorfahrt !
Länge/Breite/Höhe :  10,12 m/2,50 m/3,00 m Motor :  Diesel, 8 Zylinder, 12,8 Liter Hubraum
Leistung :  320 PS  /  235 kW Leergewicht / Nutzlast :  15,4 t  /  10,0 t
Höchstgeschwindigkeit :  90 km/h Wendekreis :  26,4 Meter (!)

 

10t tmil (hier mit Hochdach)

 Genaue Bezeichnung : "10t tmil"
   ( tmil = teilmilitärisch )

Dieser LKW ist praktisch ein normaler ziviler Laster, der speziell für die Bundeswehr umgerüstet wurde.
Er ließ sich leicht fahren... Aber der "gl" (oben) hat viel mehr Freude bereitet !
Länge/Breite/Höhe :  9,15 m/2,49 m/2,84 m Motor :  Diesel, 6 Zylinder, 11,4 Liter Hubraum
Leistung :  240 PS  /  177 kW Leergewicht / Nutzlast :  11,5 t  /  10,0 t
Höchstgeschwindigkeit :  84 km/h Wendekreis :  ca. 19 Meter